Larissa

Larissa Reinboth Illustratorin at The HOF BerlinBis auf die Antarktis war sie schon überall auf der Welt, deswegen sind wir um so glücklicher, die weitgereiste Illustratorin nun hier zu haben: Mit 8 Jahren zog Larissa Reinboth mit ihren Eltern und Geschwistern von Memmingen, Bayern nach London. Allein, aber mit ihren Bachelor- und Master of Arts-Abschlüssen in der Tasche, geht sie als 21-Jährige nach Peru, arbeitet als Übersetzerin und Sprachlehrerin und gründet  dort sogar eine eigene Sprachschule! Jetzt macht die Bildende Künstlerin, die erst spät ihren Fokus auf Illustration setzte, mit all ihrer Leidenschaft Berlin unsicher. Dabei zeichnet sie eine heute fast unübliche Arbeitsweise aus: Das Analoge und Haptische ist für sie absolut elementar, weswegen sie ihre Bilder fast ausschließlich händisch erarbeitet. Digitale Bildbearbeitung nutzt sie nur als finalen Schliff. Ihre Arbeiten erscheinen hauptsächlich als Buchillustrationen, Editorial Designs oder als Muster für Tapeten und Heimtextilien. Wenn du sie nicht gerade vertieft zeichnend im HOF findest, tanzt Larissa entweder Tango oder spielt Basketball.

larissareinboth.com

 



Hinterlasse eine Antwort